ChevroletGlossarGlossar M
Glossar

Glossar

Wir bemühen uns, die Verwendung technischer Fachwörter auf unserer Webseite zu vermeiden. Sollten Sie dennoch Fragen zu unseren Angaben haben bieten wir Ihnen dieses Glossar an, in dem Sie alphabetisch suchen können.

 

Magnetic Selective Ride Control: computergesteuertes, aktives Stoßdämpfersystem, Querblattfeder aus Verbundkunststoff

- Die dritte Generation der weltweit am schnellsten reagierenden Aufhängung ist speziell auf die Corvette Z06 mit Z07-Paket eingestellt und sorgt bei dem aggressiven Fahrwerk für eine komfortable Fahrt. Elektromagnetische Spulen übertragen elektrischen Strom und passen so die Konsistenz der Dämpfungsflüssigkeit an. Die Dämpfung „erfasst“ alle 15 Millisekunden die Straße und lässt die Flüssigkeit mal mehr, mal weniger frei fließen, um verschiedene Straßenbedingungen zu neutralisieren.
 

Magnetic Selective Ride Control: computergesteuertes, aktives Stoßdämpfersystem, Querblattfeder aus Verbundkunststoff

- Die dritte Generation der weltweit am schnellsten reagierenden Aufhängung ist speziell auf die Corvette Z06 eingestellt und sorgt bei dem aggressiven Fahrwerk für komfortable Fahrt. Elektromagnetische Spulen übertragen elektrischen Strom und passen so die Konsistenz der Dämpfungsflüssigkeit an. Die Dämpfung „erfasst“ alle 15 Millisekunden die Straße und lässt die Flüssigkeit mal mehr, mal weniger frei fließen, um verschiedene Straßenbedingungen zu neutralisieren.
 

Magnetic Selective Ride Control: computergesteuertes, aktives Stoßdämpfersystem, Querblattfeder aus Verbundkunststoff

- Die dritte Generation der weltweit am schnellsten reagierenden Aufhängung ist in der Corvette Stingray serienmäßig und sorgt bei dem aggressiven Fahrwerk für komfortable Fahrt. Elektromagnetische Spulen übertragen elektrischen Strom und passen so die Konsistenz der Dämpfungsflüssigkeit an. Die Dämpfung „erfasst“ alle 15 Millisekunden die Straße und lässt die Flüssigkeit mal mehr, mal weniger frei fließen, um verschiedene Straßenbedingungen zu neutralisieren.
 

Max. Zuladung

- Die maximale Nutzlast, die man in einem bestimmten Fahrzeug transportieren kann.
 

Max. zulässiges Gesamtgewicht

- Das maximal zulässige Gesamtgewicht eines Straßenfahrzeugs oder Anhängers – d. h. das Gewicht des Fahrzeugs selbst sowie Treibstoff, Insassen und Zuladung.
 

Memoryfunktion für Sitze

- Ein Memory-Paket für den Sitz, mit dem sich verschiedene Voreinstellungen für den elektrisch einstellbaren Sitz, die Außenspiegel und die Teleskoplenksäule speichern und aufrufen lassen.
 

Metallic Lackierung

- Autolack, der sowohl Pigmente als auch kleine metallische Plättchen enthält, die das Licht reflektieren und dadurch einen besonderen, visuellen Effekt erzeugen. Wird als Alternative zu normalem Lack angeboten, der keine reflektierenden Metallplättchen enthält.
 

Michelin Pilot Super-Sport ZP run-flat Reifen

- Der Michelin Pilot Super-Sport ZP run-flat Reifen kommt aus dem Langstreckenrennsport und ist der leistungsstärkste Straßenreifen von Michelin. Zusammen mit den vielen anderen hochentwickelten Technologien in der Corvette Stingray erlaubt er Ihnen, jede Kurve mit Zuversicht zu nehmen.
 

Mittelkonsole mit Blue Ambient Light

- Als Schlüsselelement der Innenraumgestaltung verbessert eine blaue Ambient-Beleuchtung die Darstellung der verschiedenen Skalen und Knöpfe auf dem Armaturenbrett.
 

Motoröl-Kühler

- Motorölkühlsystem – dient dazu, die anderen Teile des Verbrennungsmotors im Auto zu kühlen - etwa Pleuel, Kurbelwelle, Lager, Kolben etc.