ChevroletModelleCorvette StingrayCorvette Stingray Übersicht
Modelle
Blade Silver Metallic
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
  • Blade Silver Metallic
  • Black
  • Torch Red
  • Arctic White
  • Admiral Blue Metallic
  • Black Rose Metallic
  • Watkins Glen Gray Metallic
  • Sterling Blue Metallic
  • Longbeach Red Metallic Tintcoat
  • Corvette Racing Yellow Tintcoat
Blade Silver Metallic
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
  • Blade Silver Metallic
  • Black
  • Torch Red
  • Arctic White
  • Admiral Blue Metallic
  • Black Rose Metallic
  • Watkins Glen Gray Metallic
  • Sterling Blue Metallic
  • Longbeach Red Metallic Tintcoat
  • Corvette Racing Yellow Tintcoat

Die Corvette Stingray

Händlersuche

ab

€ 79.500,00

Händlersuche

8-Gang

Automatikgetriebe mit Schaltwippen

V8

Motor

343/466

kW/PS

Rennstrecken-Performance und Alltagstauglichkeit vereint

Mit atemberaubenden Beschleunigungswerten, erstklassigem Kurven- und Bremsverhalten sowie auf der Rennstrecke erprobter Aerodynamik erobert die Stingray Neuland. Die 7. Generation der Corvette bietet einen sportlichen, von Hand verarbeiteten Innenraum sowie nahtlos integriertes Infotainment. Die modernen Technologien stimmen Fahrwerk und Leistungsparameter perfekt auf die Straßenverhältnisse ab. Für maximale Leistung ist das Z51-Performance-Paket serienmäßig integriert. Und mit dem in der Branche einmaligen Performance Data Recorder können Sie jetzt Ihre Fahrerlebnisse auf und abseits der Rennstrecke aufzeichnen, teilen und analysieren.

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Muskulös und sportlich

Muskulös und sportlich

Das aerodynamische Design der Stingray wurde sowohl auf der Rennstrecke als auch im Windkanal optimiert. Fünf Luftauslässe auf der Motorhaube, in der vorderen Stoßstange und im Heck unterstreichen nicht nur den kraftvollen Auftritt der Stingray, sondern tragen auch zur Motorkühlung und einem reduzierten Auftrieb bei. Die Bi-Xenon-HID-Scheinwerfer sind charakteristisch für die Corvette und sorgen für eine optimale Ausleuchtung der Fahrbahn. In Kombination mit den ikonischen Corvette-Stingray-Emblemen und vierteiligen Rückleuchten hinterlässt die Stingray stets einen starken, athletischen Eindruck.

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4-12,2; CO2-Emission kombiniert (g/km): 284-279, Energie-Effizienzklasse: G*

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Immer die beste Sicht

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Immer die beste Sicht

Die scharf konturierten Scheinwerfer und Rückleuchten der Stingray sorgen für erstklassige Sicht, Helligkeit und Effizienz. Das kraftvolle Design bringt die funktionale Aerodynamik und optimale Lichtverteilung zum Ausdruck:

  • Bi-Xenon-HID-Scheinwerfer (High Intensity Discharge), mit Fern- und Abblendlicht in einem einzigen Lichtsystem
  • Kantenbeleuchtete LED-Blinker, eingefasst in einen schwarzen Chrom-Rahmen
  • Vierteilige Rückleuchten, für eine klare, gleichmäßige Lichtverteilung in den Rückstrahler integriert
  • Dritte Bremsleuchte, hoch im aerodynamischen Heckspoiler integriert

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4-12,2; CO2-Emission kombiniert (g/km): 284-279, Energie-Effizienzklasse: G*

Zwei Varianten, ein Designkonzept

Zwei Varianten, ein Designkonzept

Das abnehmbare Verdeck war von der ersten Stunde an Teil des Stingray-Designs. Das Cabriolet ist daher nahezu identisch mit der Coupé-Variante und benötigt keine zusätzliche strukturelle Verstärkung oder andere Kompromisse. Das Cabrio ist sogar 57 % steifer als das Coupé der letzten Generation und bietet eine ideale 50:50-Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse. Moderne Systeme wie der Driver Mode Selector und das Performance Traction Management stellen ein hervorragendes Ansprechverhalten und Handling sicher.

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Das elektrische Verdeck des Stingray Cabriolets lässt sich in Parkposition mit dem Schlüssel ferngesteuert öffnen – vollautomatisch und ohne umständliche mechanische Verriegelungen. Bei bis zu 48 km/h können Sie das Verdeck auch während der Fahrt öffnen und schließen – ideal bei einem unerwarteten Wetterumschwung.

Bereit für die Rennstrecke

Bereit für die Rennstrecke

Entfesseln Sie mit dem Z51-Performance-Paket die gesamte Leistungsfähigkeit Ihrer Stingray:

  • Elektronisches Sperrdifferential mit begrenztem Schlupf für eine perfekte Balance von Geschwindigkeit und Fahrstabilität
  • Luftauslässe – inspiriert von Corvette Racing – für eine maximale Motorleistung
  • Aero-Paket für einen reduzierten Auftrieb und eine verbesserte Stabilität
  • Michelin® Pilot® Super Sport® ZP Reifen für ein präziseres Handling und eine kurvenfressende Bodenhaftung
  • Luftgekühlte Bremsen für eine schnellere, stärkere und stabilere Bremswirkung

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4-12,2; CO2-Emission kombiniert (g/km): 284-279, Energie-Effizienzklasse: G*

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Intelligentes Innendesign

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Intelligentes Innendesign

Der Innenraum der Stingray zeugt von authentischer und dynamischer Leistungsfähigkeit. Mittelkonsole, Armaturenbrett und Türverkleidung gehen fließend ineinander über. Das Sportlenkrad misst gerade einmal 360 mm und sorgt für ein direkteres Fahrgefühl wie auf der Rennstrecke.

Der 8-Zoll-HD-Touchscreen informiert den Fahrer über Performance und Fahrleistung – je nach Fahrmodus werden automatisch die relevantesten Daten angezeigt.

Formvollendeter Innenraum

Formvollendeter Innenraum

Im Cockpit der Stingray bringen erstklassige Materialien und eine hochwertige Verarbeitung Ihr Fahrgefühl auf Touren. Armaturenbrett und Lenkrad sind in feines Leder oder Mikrofaser mit Velourseffekt gehüllt und von Hand vernäht. Die harten Oberflächen präsentieren sich in glänzendem Aluminium und Kohlefaser. Die gepolsterten Sitze mit Leichtbau-Magnesiumrahmen sorgen auch auf der Rennstrecke für stabilen Halt.

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Auf Performance getrimmt

Auf Performance getrimmt

Die Stingray präsentiert sich mit einem steifen Leichtbaurahmen für eine optimale 50:50-Gewichtsverteilung und ein beeindruckendes Leistungsgewicht. Mit dem schnellsten Fahrwerksystem der Welt, dem 6,2-l-LT1-V8-Motor und mit dem serienmäßigen 7-Gang-Schaltgetriebe mit Active Rev MatchTM oder dem optionalen 8-Gang-Automatikgetriebe mit Schaltwippen ist die Stingray ein wahrer Hochleistungs-Sportwagen.

Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4-12,2; CO2-Emission kombiniert (g/km): 284-279, Energie-Effizienzklasse: G*

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.
Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Temperamentvolle Kraftentfaltung

Temperamentvolle Kraftentfaltung

  • 6.2L V8
  • Trockensumpfschmierung
  • Der 6,2-l-LT1-V8-Motor liefert bis zu 343 kW (466 PS) und 630 Nm Drehmoment. Die Stingray erreicht damit eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,2 Sekunden. Durch die charakteristische Transaxle-Bauweise mit dem Getriebe an der Hinterachse wird eine optimale Gewichtsverteilung erzielt. Dank des kompakten Motordesigns wird ein tieferer Schwerpunkt und eine niedrigere Motorhaube möglich. Die Trockensumpfschmierung – Teil des Z51-Performance-Pakets – garantiert den Ölfluss selbst in Kurven mit hohen G-Kräften.

    Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4-12,2; CO2-Emission kombiniert (g/km): 284-279, Energie-Effizienzklasse: G*

  • Bei der Trockensumpfschmierung der Corvette – serienmäßig in der Z06 und optional mit dem Z51-Performance-Paket in der Stingray – wird aus einem 9,3-l-Tank im Motorraum Öl in den Motor gepumpt. Dadurch wird selbst in Kurven mit hohen G-Kräften der Ölfluss zu kritischen Komponenten sichergestellt. Für eine extreme Leistungsfähigkeit und lange Lebensdauer verfügt die Corvette zusätzlich über acht Ölspritzdüsen im Motorblock, mit denen die Temperatur der Kolben gesenkt wird.

    Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4-12,2; CO2-Emission kombiniert (g/km): 284-279, Energie-Effizienzklasse: G*

Performance Data Recorder

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Performance Data Recorder

In der Branche einzigartig: Sie können Ihre Fahrerlebnisse auf und abseits der Rennstrecke mit dem Performance Data Recorder 1 aufnehmen, teilen und analysieren. Wählen Sie zwischen vier Modi – Track, Sport, Touring und Performance – und zeichnen Sie Video und Ton, Echtzeit-Leistungsdaten wie Motordrehzahl und Lenkradwinkel, Rundenzeiten und vieles mehr auf. Die Daten werden auf einer SD-Karte im Handschuhfach gespeichert und können entweder direkt auf dem Touchscreen der Corvette abgerufen oder auf Ihren Computer hochgeladen werden.

Jede Fahrt ist ein Erlebnis

Jede Fahrt ist ein Erlebnis

  • Ein sicheres Gefühl
  • Fahrwerk
  • Getriebe
  • Die elektromechanische Servolenkung reduziert Vibrationen und verbessert das Ansprechverhalten. Die serienmäßigen Brembo® Bremsen liefern zuverlässige Bremskraft, und die Michelin® Pilot® Super Sport Sommerreifen 3 – exklusiv auf die Stingray abgestimmt – optimieren Fahrverhalten, Grip und Handling. Kurz gesagt: Die Stingray liefert intelligente Leistung, die sich stets nach Ihren Wünschen richtet.

  • Die Stingray verfügt über das schnellste Fahrwerksystem der Welt. Die optionale Magnetic Selective Ride Control™ erfasst die Straße in jeder Millisekunde und passt die Dämpfungseinstellungen in weniger als 15 Millisekunden an die Fahrbedingungen an. Das optionale Performance Traction Management bietet fünf maßgeschneiderte Einstellungen für unterschiedliche Leistungs- und Streckenanforderungen.

  • Das serienmäßige 7-Gang-Schaltgetriebe in Transaxle-Bauweise sorgt für eine ausgeglichene Gewichtsverteilung. Die Active Rev MatchTM Sensoren simulieren die „Spitze-Hacke-Technik“ und passen die Motordrehzahl an den nächsten Gangwechsel an – für weiche Schaltvorgänge und ein verbessertes Fahrgefühl. Das optionale 8-Gang-Automatikgetriebe mit Schaltwippen bietet die sanfte Steuerung eines Automatikgetriebes mit schnellen, präzisen Schaltvorgängen und einem manuellen Modus für die Rennstrecke.

    Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km): 12,4-12,2; CO2-Emission kombiniert (g/km): 284-279, Energie-Effizienzklasse: G*

Fünf Fahrmodi für Höchstleistungen in jeder Situation

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Fünf Fahrmodi für Höchstleistungen in jeder Situation

Mit dem Driver Mode Selector können Sie praktisch jeden Aspekt der Corvette an die Fahrbedingungen und Ihr aktuelles Fahrgefühl anpassen. Fünf verschiedene Fahrmodi lassen sich bequem per Drehschalter auswählen: In jedem Modus werden bis zu 12 Parameter elektronisch abgestimmt, von der Lenkung bis hin zu Drosselklappensteuerung. Das optionale Head-up-Display zeigt relevante Daten auf der Windschutzscheibe an – damit Sie stets informiert sind, ohne den flimmernden Asphalt auch nur eine Sekunde aus dem Blick zu verlieren.

Highspeed pur

Highspeed pur

Mit der optionalen 4G-LTE-Internetverbindung mit WLAN†-Hotspot, dem neuen 8-Zoll-MyLink-Bildschirm, den komfortablen Fahrmodi und dem exklusiven Performance Data Recorder ist die Stingray die bisher digitalste Corvette. 4.

Chevrolet MyLink

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Chevrolet MyLink

Der einklappbare 8-Zoll-Farb-Touchscreen mit Chevrolet MyLink sorgt für ein vernetztes Fahrerlebnis und bietet Unterhaltung, die nicht ablenkt: Nutzen Sie Lenkradbedienung, Gestensteuerung oder Spracherkennung, um zu telefonieren, Nachrichten zu senden und Musik abzuspielen.

  • Bose® Premium-Audio-System mit Digitalradio DAB+
  • Audiobuchse und Bluetooth® 3.0 für kabelloses Streaming

Perfekt integriert: Ihr Smartphone als Begleiter

Bitte beachten Sie den Haftungshinweis für das Bild, den Sie im Fußtext dieser Webseite finden.

Perfekt integriert: Ihr Smartphone als Begleiter

Die Stingray bietet eine intelligente, sichere und umfassende Integration Ihres Smartphones. Steuern Sie alle Funktionen Ihres iPhones oder Android-Mobiltelefons über das Touchscreen-Display in der Mittelkonsole:

  • Apple CarPlayTM: Einfach telefonieren, Nachrichten senden und empfangen, Musik hören und Apps von Drittanbietern nutzen – auch mit Siri-Sprachsteuerung.
  • Android AutoTM: Nutzen Sie die Sprachsteuerung von Google und greifen Sie auf unzählige Apps zu, einschließlich Google MapsTM, Google NowTM, Google Play MusicTM, Spotify, WhatsApp und Skype 2

Mithilfe der dualen Kameras in der vorderen Stoßstange wird eine Ansicht der Fahrzeugfront auf den Touchscreen in der Mittelkonsole übertragen – für perfektes Einparken mit Hightech-Unterstützung.

4G-LTE-WLAN

4G-LTE-WLAN

Schneller surfen als mit Ihrem Smartphone? In Kombination mit OnStar® bietet die Stingray optional eine leistungsstarke und unglaublich zuverlässige 4G-LTE-WLAN-Verbindung. Egal, wo Sie sich gerade befinden – dank des hervorragenden Signals können Sie und Ihre Passagiere jederzeit bis zu sieben Geräte nahtlos mit dem Internet verbinden 4.

Sicherheit

Sicherheit

Die Stingray bietet eine Reihe von Sicherheitstechnologien, um Unfälle zu vermeiden und Sie und Ihre Passagiere zu schützen. Dazu zählt das optionale Head-up-Display, mit dem Sie wichtige Fahrinformationen auf Ihre Windschutzscheibe projizieren können – für einen ablenkungsfreien Blick auf die Straße.

  • Verhindern
  • Schützen
  • Reagieren
  • Mit Active Handling System, Allrad-ABS und Traktionskontrolle hilft die Stingray aktiv bei der Vermeidung von Gefahrensituationen. Die serienmäßigen Xenon-HID-Scheinwerfer verbessern mit einer Helligkeit von 900 Lumen die Sicht. Die Reifen verfügen über Notlaufeigenschaften – bei einem Verlust des Reifendrucks können Sie bis zur Reparatur mit mäßiger Geschwindigkeit sicher weiterfahren.
  • Sollte es einmal zu einem Unfall kommen, schützt die Stingray alle Insassen mit im Sitz integrierten Kopf- und Thorax-Airbags. Die Aluminiumrahmenstruktur ist leichter und steifer als in den Vorgängermodellen der Corvette.
  • Mit der automatischen Unfallhilfe von OnStar® haben Sie stets einen sicheren Begleiter. Die integrierten Sensoren alarmieren in Notfällen automatisch einen OnStar® Berater, der sofort eine Sprechverbindung zu Ihnen aufbaut und bei Bedarf Ihren exakten GPS-Standort an die zuständige Rettungsleitstelle weitergibt. Die automatische Unfallhilfe ist in den ersten 12 Monaten kostenlos 4.